Startseite
Allgemeines
» Aktuelles
» Veranstaltungen
» Bildgalerie
» Gemeindeinformation
» Anfahrtsskizze
Freizeit
» Geschichte / Entwicklung
» Vereine
» Freizeitanlagen
» Bücherei
Infrastruktur
» Ärzte
» Bildung
» Betriebe
» Weinbau
Gemeinde
» Bürgermeister
» Gemeinderat
» Gemeindeausschüsse
» Verwaltung
» Amtssignatur
» Sitzungsprotokolle
» Bürgerservice
» Abfall- / Müllkalender
» Verloren / Gefunden
» Wünsche / Anregungen
» Politik
» Pfarrgemeinde
Logo Nationalpark
 
St. Martins - Therme, Lodge
 
Neue Eisenstädter
 
IG - HANSAG
     Home > Gemeinde > Bürgerservice > Schulstartgeld:
Schulstartgeld

 
Das Schulstartgeld besteht in der einmaligen Auszahlung von 100,-- Euro und wird unabhängig von der Höhe des Familieneinkommens gewährt.

Fördervoraussetzungen
Das Kind muss seinen Hauptwohnsitz im Burgenland haben und erstmals die erste Klasse Volksschule besuchen.

Antragstellung
Das Schulstartgeld kann nur einmal pro Schulkind beantragt werden. Der Antrag hat eine Bestätigung der Schulleitung zu enthalten, dass das Kind erstmals die erste Klasse Volksschule besucht.
Die Antragstellung muss durch die Erziehungsberechtigte oder den Erziehungsberechtigten erfolgen und bis spätestens 30. Juni des laufenden Schuljahres beim Amt der Burgenländischen Landesregierung
Abteilung 6 - Haupreferat Familie und Konsumentenschutz
Europaplatz 1 7000 Eisenstadt - eingelangt sein (Datum des Poststempels!).

Das Antragsformular ist unter der Rubrik "Gemeindeinformation" abrufbar.
 
 
» zurück zu Bürgerservice  
 
  Impressum © Gemeinde Tadten check